Boys‘ Day am 13. November 2014

Auf Initiative des Sozialministeriums (BMASK), unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Frauen (BMBF), wird am 13. November 2014 der österreichweite Boys‘ Day veranstaltet.

Burschen ab der 7. Schulstufe erhalten am Boys‘ Day Informationen zu Berufen, in denen Männer derzeit unterrepräsentiert sind, aber dringend benötigt werden. Sie haben die Möglichkeit, sowohl ihre Berufsvorstellungen als auch bestehende Männlichkeitsbilder zu hinterfragen.

Die Männerberatung Mannsbilder lädt herzlich dazu ein, dass sich Schulen mit ihren Schülern im Rahmen der Berufsorientierung am Boys‘ Day 2014 beteiligen!



Am Aktionstag können verschiedene Einrichtungen des Erziehungs-, Pflege- und Sozialbereichs besucht werden:
• Gesundheits- und Krankenpflegeschulen
• Alten- und Pflegeheime
• Kinder- und Jugendeinrichtungen
• BAKIPs
• Schule für Sozialbetreuungsberufe

Schnupperplätze in Kindergärten.
Es besteht auch die Möglichkeit für Schüler, einen Vormittag lang in einem Kindergarten oder in einem Hort zu schnuppern.

Vor- bzw. nachbereitende Workshops – durchgeführt von erfahrenen Männerberatern – runden das Angebot ab. Die Workshops dauern drei Unterrichtsstunden und finden in der jeweiligen Schule statt.

Alle Angebote und die Anmeldemöglichkeiten finden sich auf der Boys‘ Day - Website www.boysday.at

Weitere Informationen beim Koordinator für den Boys‘ Day in Tirol:

Mag. Gotthard Bertsch, Männerberatung Mannsbilder
gotthard.bertsch@mannsbilder.at
Tel. 0512 / 576644