Filmtage Globales Lernen - 8./9.11.2016 in Innsbruck

Südwind und normale.at (gesellschafts- und wirtschaftspolitische Filmvorführungen) veranstalten mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung erneut die "Filmtage Globales Lernen 2016" am 8. und 9. November 2016 im Innsbrucker Leokino.

Die "Filmtage Globales Lernen" finden im Rahmen der Global Education Week statt, einer europaweite Initiative mit dem Ziel, das Globale Lernen bekannter zu machen. Das diesjährige Thema ist "Gemeinsam für eine friedliche Welt".
Alle Schulvorstellungen werden im Kinosaal inhaltlich und medienpädagogisch aufbereitet. Begleitmaterial für den Unterricht steht  zum Download auf http://www.globaleducationweek.at bereit.
Die Vorstellungen für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren sind geeignet für den fächerverbindenden und fachspezifischen Unterricht in Geographie und Wirtschaftskunde, kaufmännischen Fächern, Geschichte und Sozialkunde, Politischer Bildung, Umweltkunde, Deutsch und Fremdsprachen, Religionen und Ethik.

Einen Link zum Programm der Filmtage finden Sie >>hier<<