Sommer-Deutschkurse „Fit für den Schulstart“

Vom 25. August bis 5. September 2014 wurden in Innsbruck Sommer-Deutschkurse unter dem Motto „Fit für den Schulstart“ für Kinder und Jugendliche mit anderer Muttersprache als Deutsch durchgeführt. Veranstaltet wurden die Kurse, die heuer bereits zum vierten Mal stattfanden, vom Österreichischen Integrationsfonds in Kooperation mit der Volkhochschule Tirol und dem Landesschulrat für Tirol.



Die Kurse wurden in 8 Gruppen geführt. 80 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 19 Jahren und mit mehr als zehn verschiedenen Muttersprachen nahmen in den zwei letzten Ferienwoche freiwillig daran teil und verbesserten dadurch ihre Chancen für einen leichteren Schuleinstieg und für ihren weiteren Bildungsweg.



Die Amtsführende Präsidentin des Landesschulrates für Tirol, Landesrätin Dr. Beate Palfrader, die Leiterin des Integrationszentrums Tirol, Lilit Lebküchner, M.A., und der Direktor der Volkshochschule Tirol, Mag. Ronald Zecha, im Kreise von Kindern, die an den Sommer-Deutschkursen teilnahmen.