TCA Kontaktseminare

TCA Kontaktseminar in Ljubljana, Slowenien: 18. -20. Mai 2017

Die Slowenische Nationalagentur führt ein Kontaktseminar zum Thema eTwinning meets Erasmus+ im Bereich Berufsbildung durch, um erfolgreich bewährte Praktiken anzuwenden und durchzuführen.
Das Seminar richtet sich an Lehrer/innen aus berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen mit dem Ziel die Anzahl und Qualität der Erasmus+ Projekte, die mit eTwinning arbeiten zu verbessern. Außerdem wird dieses Seminar eine Gelegenheit sein, europäische Partner mit ähnlichen Interessen zu finden und neu Ideen für neue Erasmus + Projekte zu entwickeln.
Die Teilnahme kann aus Erasmus+ Mitteln bezuschusst werden, und zwar im Rahmen der Maßnahme „TCA – Transnationale Kooperationsaktivitäten“. Für Österreich stehen zwei Plätze zur Verfügung.

Anmeldungen sind bis 15. März 2017 möglich.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, füllen Sie bitte das beigelegte Antragsformular aus und senden dieses an tca@oead.at.
Bitte beachten Sie die Erläuterungen zu den Reisekosten.
Der Antrag wird nach formalen Aspekten und Qualitätskriterien bewertet.
Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Stahl (sabine.stahl@oead.at, Tel. 01-534 08-672) von der Nationalagentur Lebenslanges Lernen gerne zur Verfügung.

Informationen zu weiteren TCA Aktivitäten finden Sie hier:
www.bildung.erasmusplus.at/thematische_initiativen/kontaktseminare_tcas/kontaktseminare_tcas/